Frischer Wind und bewährte Kräfte

Datum: 27.10.2011  |  Alle Einträge zum Thema

Herr Wallau, gerade ist der neue CDU Vorstand in Hennef für die nächsten zwei Jahre gewählt worden....

Hierbei sind Sie mit einem hervorragenden Ergebnis von über 92 % als Vorsitzender der CDU Hennef wieder gewählt und im Amt bestätigt worden.

Stellen Sie uns den neuen CDU Vorstand doch einmal vor und ermöglichen Sie uns einen kurzen Einblick in die zukünftige Vorstandsarbeit.

  1. Wie ist die CDU Hennef zukünftig im Vorstand personell aufgestellt? Auch diesmal ist es uns wieder gelungen, Mitglieder für den Vorstand zu finden, die dem Begriff der "Volkspartei" in der Praxis gerecht werden. Dabei ist es wichtig, die richtige Mischung als Jung und Alt, Frauen und Männern oder Arbeitnehmern und Selbständigen zu haben. Auch regionale Aspekte und die Vertreter/innen unserer Vereinigungen sollen berücksichtigt werden. Einige Mitglieder haben wir verloren, wie Stefan Heimann, der lange Jahre die Vorstandsarbeit begleitet hat oder unser ehemaliger Geschäftsführer Dr. Jens Winter. Nach der Vorstandswahl können wir alle zufrieden feststellen, dass wir neue und motivierte Mitglieder eingebunden haben, viele langjährige Mitglieder für Kontinuität sorgen und wir so auch in den nächsten zwei Jahren handlungsfähig und sehr aktiv sein werden.
  2. Was macht sich der neue CDU Vorstand zur Aufgabe? Ich möchte das gerne in drei Punkten zusammenfassen:
    1. Inhaltliche Arbeit: Dazu gehört in erster Linie die Begleitung unseres Programms "Hennef 2025", das unter Leitung von Hans Peter Lindlar Grundzüge für unsere Stadt Hennef in den nächsten Jahren erarbeiten wird.Aber auch die Information und die Einbindung der Bürgerinnen und Bürger in und über die Hennefer Kommunalpolitik ist ganz wichtig. Dies wollen wir mit regelmäßigen Informationsständen und Publikationen wie "Politik heute" erreichen. Wir wollen Politik mit den Bürgern entwickeln und gestalten.
    2. öffentliche Veranstaltungen: Uns ist es in den letzten Jahren immer wieder gelungen, interessante Gäste nach Hennef zu bringen. Für 2012 haben wir schon eine Zusage über den Besuch des 1. Parlamentarischen Geschäftsführers der CDU/CSU-Bundestagsfraktion erhalten. Weitere Prominente sollen und werden folgen. 
    3. Mitglieder: Wir müssen uns, wie alle anderen Parteien, mit allen Kräften für unseren Nachwuchs stark machen. Dazu brauchen wir immer wieder neue Mitglieder, die auch neue Ideen in die CDU bringen. Ich lade daher jede/n ein, mitzumachen. Es lohnt sich wirklich.
  3. Wie sind die einzelnen CDU Vorstandsmitglieder für die Hennefer erreichbar? Das ist ganz einfach: Unsere Internetseite bietet viele Informationen. Natürlich erfährt man dort auch, wie die Vorstandsmitglieder oder Ratsmitglieder erreichbar sind. Ob per Telefon oder per Mail. Alle Mandatsträger erreichen Sie mit Vor- und Zunamen (at) hennefpartei.de. Auch das Fraktionsbüro hat sein Angebot erweitert: Das Fraktionsbüro ist regelmäßig geöffnet. Frau Monika Grünewald vermittelt dort gerne einen Termin oder auch einen Kontakt - so wie es gerade erforderlich ist.  Herr Wallau, vielen Dank für das Gespräch und weiterhin sehr gute Erfolge für die CDU und Hennef. 

Die Fragen stellte Eva Vendel.

Von: Eva Vendel


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselServiceKontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv